Ausgabe 6

Sommer 2012

100 Seiten im Format 21,5 x 28,5 cm, gedruckt auf Recyclingpapier. Für 8 Euro.

Inhalt:

1. So lebe ich: Ariele Alasko

Ariele Alasko schreinert aus altem Holz neue Möbel – und zwar in ihrer Wohnung in Brooklyn, wo sich die Werkstatt direkt neben dem Wohnzimmer befindet.

2. Kochecke

Eine exotische Geschichte über australisches Bush Food. Außerdem: Italienische Nudeln, weiter Teil unserer neuen Serie “Liebe geht durch den Magen”.

3. Ein Haus im Grünen

… ist nicht immer nur das Paradies. Wie es ist, ein Ferienhaus in Niederbayern zu erben und die schönen wie schattigen Seiten der Provinz zu erleben.

4. Casual Friday: Christoph Keller

Der Schnapsbrenner Christoph Keller erklärt die Tradition seines Handwerks und zeigt, wie er am Bodensee einen besonderen Gin brennt.

5. Our favourite Shop: Utensil

In ihrem Kölner Laden bietet Anna Lederer eine Auswahl bewährter Industrieprodukte für den Alltagsgebrauch an – Tür an Tür mit einem Metzger.

6. Have a nice!

Svend Hvass und Wai Ling Cheung sind ganz gut herumgekommen in der Welt. Einen festen Hafen zum Leben haben sie heute in Kopenhagen gefunden.

7. Grenzenlose Freiheit

Dem Briten Gavin Pretor-Pinney missfiel die mangelnde Wertschätzung seiner Landsleute für Wolken – er gründete die “Cloud Appreciation Society”. Ein Interview

8. Das Schaufenster

Den Sommer im Stil von Ludivine Sagnier und Charlotte Rampling erleben, den beiden Hauptdarstellerinnen des französischen Films “Swimming Pool”.

9. Ein Tag im Sommer

… und es passiert nichts. Unsere Autoren stellen fünf ungelesene Bücher vor, die sie an ereignislosen oder verregneten Tagen endlich zur Hand nehmen wollen.

10. Alles in Ordnung

Besuch in der von Le Corbusier entworfenen indischen Planstadt Chandigarh, wo die Bewohner eine recht hohe Lebensqualität genießen.

11. Wolkenkuckucksheim

Die gezeichnete Kolumne von Alex Jahn.

AUSVERKAUFT