Ausgabe 8

Winter 2013

100 Seiten im Format 21,5 x 28,5 cm, gedruckt auf Recyclingpapier. Für 8 Euro.

Inhalt:

1. So lebe ich: Adrienne Antonson

Die schneidernde Künstlerin und Designerin ist gut herumgekommen in den vergangenen Jahren – zuletzt zog Adrienne von der kleinen Insel Vashon, die vor den Toren Seattles liegt, in die große Stadt New York. Dort bewohnt sie ein Railroad Apartment in Brooklyn samt einem idyllischen Hinterhof.

2. Kochecke: Lahme Schnecken

Kathrin Koschitzki hat nicht nur ein, sondern gleich zwei ihrer Hobbys zum Beruf gemacht: Patisserie und Fotografie – damit ist sie die wohl einzige Photissière der Welt. Für uns hat die Münchnerin ein Rezept entwickelt und fotografiert, das zeigt, wie gut es schmeckt, sich einmal richtig Zeit zu nehmen.

3. Kochecke: Ketchup-Chicken

Ode an einen Alleskönner. Folge 4 der Serie »Liebe geht durch den Magen«: Ketchup-Chicken

4. Mister Right

Der britische Designer und Unternehmer Sebastian Wrong über Humor, Kommerz und die Verantwortungslosigkeit der Möbelindustrie.

5. Lost & Found

Das El Anadio in Andalusien ist der perfekte Ort, um für einige Zeit vom Radar zu verschwinden. Die Gäste wohnen hier umgeben von einer Stierzucht – und sehr viel Weitsicht.

6. Sechs Parks & Plätze

Sie sind die Juwelen einer jeden Stadt, dienen als Treffpunkte, laden zum Verweilen ein und haben oft eine bewegte Geschichte. Hier stellen sechs Autoren ihre Lieblingsplätze vor und berichten von prägenden Erlebnissen oder einfach schönen Stunden (und einer Enttäuschung).

7. Casual Friday: Daniel Harris

Der Brite Daniel Harris webt mit viel Hingabe Tweed-Stoffe auf ziemlich klapprigen Webmaschinen. Ein Besuch in der London Cloth Company.

8. Mi casa es su casa

Die eigene Wohnung als Galerie, Restaurant und Treffpunkt für wildfremde Menschen zur Verfügung stellen? Drei Freunde aus Barcelona machen es einfach.

9. Catch him if you can

Der schwedische Fotograf Jon Bergman erinnerte sich letzten Sommer an einen alten Fischer, der auf einer kleinen Ferieninsel jahrzehntelang schon fangfrische Makrelen feilbietet. Sein Onkel Pelle vermittelte – und schon durfte Jon mit auf Fischtour gehen.

10. Das Schaufenster

Ausgewählte Produkte zum Thema Fischen.

11. Alte Hütte, neue Heimat

Zwei Varianten, was man alles mit einer alten Scheune anstellen kann: Das Ehepaar Schakib-Ekbatan aus dem Kraichgau baute mit viel Geduld und besonderen Materialien eine Scheune zum Wohnhaus aus. Und im Nahetal renovierten Mone Maurer und Piero Borsellino die Scheune eines alten Winzeranwesen, die sie nun als modernes Kreativatelier nutzen.

12. Herr der Fliegen

Sven Marotzke arbeitet als Konservator im Berliner Naturkundemuseum und ist dort zuständig für Fliegen und Mücken. Wir durften ihn in seinem Reich besuchen, wo er über das Wissen um unzählige Wesen wacht.

13. Our Favourite Shop: Do

Mit diesem Laden hat sich Lucía Ruiz-Rivas einen Traum verwirklicht – mitten in Madrid und mitten in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Das ist mutig. Und definitiv einen Besuch wert.

14. Nah am Wasser

Acht Gründe, warum Sie unbedingt Badekleidung dabeihaben sollten, wenn Sie das nächste Mal nach Sydney reisen. Wir zeigen die schönsten Freibäder der Stadt, die auch für Daheimgebliebene eine wahre Augenweide sind.

Versandart auswählen: